Veranstaltungen:

School of Life, Lychener Str. 7, 10437 Berlin 

Lesung in Berlin

"Leben lernen - ein Leben lang". Eine praktische Philosophie nach Seneca. 

Zeit: Montag, den 15. Januar 2018, 20:00 Uhr
Ort: Der „Herrliche Salon”: Maria Herrlich, Regensburger Straße 15, 2. Etage vorne.
Direkt U-Bhf. Spichernstraße.
Autor: Albert Kitzler
Kosten: Ein Beitrag von mind. 15 Euro für den Autor sowie für
Essen & Trinken (Buffet, Wein, Wasser, Kaffee, Tee, …) ist erwünscht.
Anmeldung: http://herrlichersalon.de

Lesung im Herrlichen Salon.pdf Lesung im Herrlichen Salon.pdf

Abendseminar in Hamburg:

Thema: "Denken heilt - Philosophie für ein gesundes Leben."
Zeit: Dienstag, 16. Januar, 19:30-21:30 Uhr; Einlass: 18:00 Uhr
Ort: Brainery - Ideen fürs Leben, Bäckerbreitengang 12, 20355 Hamburg
Preis: 38€, Partnertickets: 58,-€ + 2,44€ Gebühr
Anmeldung: Brainery

Philosophische Matinee in München

Thema: "Schicksal"
Zeit:
Sonntag, den 28. Januar 2018, 10:00-12:00 Uhr (geänderte Uhrzeit!)
Ort:
Kitchen2Soul, Schlörstraße 4, München-Neuhausen
Eintritt:
24,- EUR (inkl. Kaffee, Tee, Croissants, Kuchen)
Anmeldung und Hinweise:
www.kitchen2soul.com (max. 15 Teilnehmer)

Texte für die Matinee werden demnächst hier veröffentlicht.

Wochenendseminare 2018:

Hamburg 20./21. Januar (Nachholung des im Okt. 2017 ausgefallenen Seminars):

Zeit: Von Sa., 20.01.2018, 09:00h bis So., 21.01.2018, 14:30h
Thema: "Freude am Leben - Einführung in die Lebenskunst"
Anlass: Zum Erscheinen des neuen Buchs von Albert Kitzler "Leben lernen - ein Leben lang. Eine praktische Philosophie"
Ort: Brainery - Ideen fürs Leben, Bäckerbreitengang 12, 20355 Hamburg
Kosten: 290,- EUR (umfasst: Seminargebühr, zwei Mittagessen, ein Abendessen, Getränke, Wein, Snacks)
Max. Teilnehmerzahl: 15
Anmeldung: Brainery - Ideen fürs Leben
Information und Programm:
entsprechend dem ursprünglich für Okt. 2017 geplanten Programm:

Wochenendseminar Hamburg 2018.pdf Wochenendseminar Hamburg 2018.pdf

(Neu!) Wien 24.-25. Februar 2018:

Zeit: Von Samstag, 24.02.2018, 09:00h bis Sonntag, 25.02.2018, 15:00h
Thema: "Freude am Leben - Einführung in die Lebenskunst"
Leiter: Albert Kitzler
Ort: „Seminarraum im Grünen“, Firmiangasse 7, 1130 Wien, (U4 Station Ober St. Veit)
Kosten: 270,- EUR, darin enthalten Raummiete, Snacks, Kaffee, Obst, Wasser. Nicht enthalten: Mittag- und Abendessen, ev. Anreise- und Übernachtungskosten.
Max. Teilnehmerzahl:
15
Anreise: http://clarahaffner.wixsite.com/seminarraumwien
Anmeldung per E-Mail:
massundmitte@gmx.de

Seminarinformationen und -unterlagen (die Texte, die wir besprechen wollen, werden rechtzeitig vor der Veranstaltung zugesandt):

WE_Seminar_Programm_02_2018.pdf WE_Seminar_Programm_02_2018.pdf

WE-Seminar Wien Anmeldung.pdf WE-Seminar Wien Anmeldung.pdf

NRW 16.-18. März 2018:

Schacht 3 im ABZ-Gelsenkirchen

Zeit: Von Fr., 16.03.2018, 18:00h bis So., 18.03.2018, 14:30h
Thema: "Grundkurs Lebensweisheit - Was wir von Goethe und den Denkern der Antike lernen können."
Leiter: Albert Kitzler
Ort: Schacht 3, ABZ-Gelsenkirchen, Kochstr. 8, 45899 Gelsenkirchen, www.schacht3.info
Seminargebühr: 189,- EUR
Übernachtung/Verpflegung pro Person und Nacht: 70€ (EZ), 55€ (DZ) beinhaltet 1 Übernachtung, Frühstücksbuffet//Mittagstischbuffet/Abendbuffet, Nachmittagskaffee ohne Kuchen.
Zzgl. 7,50 € Tagesgetränkepauschale mit Obstkorb und kleinen Snacks.
Max. Teilnehmerzahl:
15
Anreise: www.schacht3.info
Anmeldung per E-Mail:
massundmitte@gmx.de

Seminarinformationen und -unterlagen (die Texte, die wir besprechen wollen, werden rechtzeitig vor der Veranstaltung zugesandt):

Schacht 3 NRW 2018 Wochenendseminar.pdf Schacht 3 NRW 2018 Wochenendseminar.pdf

Schacht 3 NRW 2018 Anmeldung.pdf Schacht 3 NRW 2018 Anmeldung.pdf

Schacht 3 NRW 2018 Programm.pdf Schacht 3 NRW 2018 Programm.pdf

Niedersachsen 24./25. März 2018:

St. Antoniushaus, Vechta (in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Vatterodt)

Zeit: Von Sa., 24.03.2018, 09:00h bis So., 25.03.2018, 14:30h
Thema: "Freude am Leben - Einführung in die Lebenskunst"
Leiter: Albert Kitzler
Ort: St. Antoniushaus, Klingenhagen 6, 49377 Vechta, www.antoniushaus-vechta.de
Seminargebühr: 189,- EUR
Übernachtung/Verpflegung pro Person: 90€ beinhaltet 1 Übernachtung, Stehcafe/Mittagessen/Kaffee+Kuchen/Abendessen/ Frühstück/ Stehcafe/Mittagessen. 65€ ohne Übernachtung, Verpflegung wie zuvor.
Max. Teilnehmerzahl:
15
Anmeldung per E-Mail:
massundmitte@gmx.de

Die Texte für das Seminar werden rechtzeitig vorher zugesandt. Weitere Informationen folgen in Kürze hier.

Lesung und Diskussion am Vorabend, Freitag, den 23.03.2018, 19:30h-21:30h: Albert Kitzler, „Leben lernen – ein Leben lang“, Eintritt: ca. 10,- € (mit kulinarischer Kleinigkeit), Ort: St. Antoniushaus, Klingenhagen 6, 49377 Vechta

Wochenendseminar Vechta 2018.pdf Wochenendseminar Vechta 2018.pdf

WE-Seminar Vechta Anmeldung.pdf WE-Seminar Vechta Anmeldung.pdf

Bayern 06.-08. April 2018:

Holzhausen, Ammersee:

Zeit: Von Fr., 06.04.2018, 18:00h bis So., 08.04.2018, 14:30h
Thema: "Grundkurs Lebensweisheit - Was wir von Goethe und den Denkern der Antike lernen können."
Leiter: Albert Kitzler
Ort: Bildungszentrum Holzhausen, Seeholzstr. 1-3, 86919 Utting a. Ammersee, www.bvs.de/bildungszentren
Seminargebühr: 189,- EUR
Übernachtung/Verpflegung pro Person: 191€ (EZ)/158€ (DZ) beinhaltet 2 Übernachtungen, Vollverpflegung (Buffet), Kaffee mit Kuchen, alkoholfreie Getränke
Max. Teilnehmerzahl:
15
Anmeldung per E-Mail:
massundmitte@gmx.de

Seminarinformationen und -unterlagen (die Texte, die wir besprechen wollen, werden rechtzeitig vor der Veranstaltung zugesandt):

Ammersee 2018 Wochenendseminar.pdf Ammersee 2018 Wochenendseminar.pdf

Ammersee 2018 Anmeldung.pdf Ammersee 2018 Anmeldung.pdf

Ammersee 2018 Programm.pdf Ammersee 2018 Programm.pdf

Philosophischer Urlaub 2018:

März 2018:

Thema: "Lebenskunst"
Leiter: Albert Kitzler
Zeit: 03.-10. März 2018
Ort: Tenuta Mocajo - Toskana
Max. Teilnehmerzahl: 15
Preis: Unterkunft, Vollverpflegung, Kursgebühr, Yoga:
Pro Person und Woche: 1.845,- €

Weitere Informationen und Anmeldung:

Philosophischer Urlaub Mocajo 2018 Flyer.pdf Philosophischer Urlaub Mocajo 2018 Flyer.pdf

April 2018:

Thema: "Philosophisch-kulinarische Woche"
Leiter: Albert Kitzler & Sarah Wiener
Zeit: 15.-22. April 2018
Ort: Tenuta Ricrio - Toskana
Max. Teilnehmerzahl: 12
Preis: Unterkunft, Vollverpflegung, Seminargebühr, Yoga:
Pro Person und Woche: 2.590,- €

Weitere Informationen und Anmeldung:

Philosophischer Urlaub Ricrio 2018 Flyer.pdf Philosophischer Urlaub Ricrio 2018 Flyer.pdf

Mai 2018:

Thema: "Griechische Lebensweisheit"
Leiter: Albert Kitzler
Zeit: 05.-12. Mai 2018
Ort: Tsagarada, Pilion (Griechenland)
Max. Teilnehmerzahl:
12
Preis:
1.380,- EUR pro Person. Darin enthalten: Flug München-Volos-München mit 1 Gepäckstück/Pers. zum Aufgeben (20 kg), Shuttle Volos-Guesthouse-Volos, Seminargebühr, Unterkunft und Verpflegung (ohne alkoholische Getränke).

Weitere Informationen und Anmeldung:

Philosophischer Urlaub Pilion 2018 Programm und Anmeldung.pdf Philosophischer Urlaub Pilion 2018 Programm und Anmeldung.pdf

 

Neueres Radiointerview in SWR2 "Tandem" vom 12. Mai 2017

Denken heilt! Antike Philosophen in Orient und Okzident

Zum Nachhören und als Manuskript: hier

Neuere Interviews: Psychologie Heute 4/2017, Stern Gesund Leben 1/2017, Deutscher Pressering 2/2017:

Artikel_Lebenskunst_Psychologie Heute_April 2017-k.pdf Artikel_Lebenskunst_Psychologie Heute_April 2017-k.pdf

Stern Gesund leben Interview.pdf Stern Gesund leben Interview.pdf

Weitere Interviews und Vorträge hier.

 

Neues Buch (10/2017):

Leben lernen_Flyer.pdf Leben lernen_Flyer.pdf

Das Buch kann direkt bei uns bestellt werden (massundmitte@gmx.de) und wird dann mit Signierung oder Widmung geliefert (kostenfrei in Deutschland, 3,20 EUR ins Ausland). Mehr Bücher von Albert Kitzler finden Sie bei "Über uns"

Worte der Weisheit

3. Kalenderwoche: Anonyme Östliche Weisheiten

19.01.2018

Der wahre Verdienst schaut sich niemals um nach seinem Schatten – dem Ruhm.

Vor allem in der altindischen Bhagavadgita wird gleich an mehreren Stellen dazu ermahnt, dass wir nicht auf den Lohn unserer Tätigkeit schauen sollten. Das ist nicht wörtlich zu verstehen: Wir sollen das, was wir tun, in erster Linie aus einem inneren Bedürfnis heraus tun und deshalb, weil wir es für richtig und gut halten. Wir sollen es ferner so gut tun, wie wir können. Ob das Bezweckte aber auch erreicht wird, hängt von vielerlei und häufig zufälligen Umständen ab. Das ist zweitrangig. Das wir uns treu geblieben sind und das Beste getan haben, also der innere Wert unserer Handlung, die Gesinnung, die Haltung, das ist das Wichtigste. Darin habe dein Genügen; daraus schöpfe dein Selbstwertgefühl. Das kann uns keiner nehmen, kann niemand und nichts vereiteln. In diesem inneren Bezug zu sich selbst liegt unser Glück, nicht in der äußeren Zielerreichung. Sich selbst in allem gleich bleiben und tun, was von Innen heraus getan werden muss, die Pflicht sich selbst gegenüber – das war auch für die Stoa das Entscheidende. Sie deckt sich in diesem Punkt vollkommen mit der Bhagavadgita und dem zitierten Ausspruch.

Nutzen Sie die täglichen "Worte der Weisheit", um fünf Minuten Atem und Geist zu beruhigen, still zu werden und sich auf das Wesentliche Ihres Lebens zu konzentrieren.

"Worte der Weisheit" als tägliche kostenlose E-Mail abonnieren hier.